Zweisimmen Jazz Club
Saisonprogramm No. 24

Liebe Zweisimmen Jazz Freunde

«Einfach Solo!»
Für die nächste Wintersaison haben wir vier bewundernswerte Künstler nach Zweisimmen eingeladen. Jedes der kommenden Konzerte wird ein Solo-Konzert sein, mit akustischem Blues und Gesang, danach Schlagzeug und Perkussion mit dem Klangforscher, einmal Jazz-Gitarre vom feinsten und zum Abschluss ein Set am Konzertflügel. Im zweiten Teil dieses Konzerts wird der Soloauftritt des Pianisten mit zwei «Special Guests» angereichert und so unweigerlich zu einer Jazz Trio-Verschmelzung führen – wir können also gespannt sein auf alle Konzerte und besonders auf einen furiosen Schlussakt!

Zu den Solo-Künstlern: zwei sind jüngere Schweizer Musiker, beide sehr international unterwegs, ob gerade in Island oder dann aus New York zurück. Die anderen zwei Musiker sind erfahrene Gitarristen. Der eine «der weisseste Schwarze von ganz Deutschland», der andere «der Vagabund» aus dem Tessin:

JULIAN SARTORIUS – Drums Solo
FLORIAN FAVRE – Piano Solo
IGNAZ NETZER – Blues Solo
SANDRO SCHNEEBELI – Guitar Solo

Zweisimmen Jazz Club
«Jazz-, Blues- und Worldmusic live erleben!»

Leila van Enckevort, Jules van Enckevort, Markus Bachmann
(der harte Kern)